Demenz und Autofahren - Risiken ausschließen!

Für Informationen zum Thema verweisen wir auf folgende Seiten:

www.demenz-leitlinie.de/angehoerige/HilfeHinweise/Autofahren.html

www.wegweiser-demenz.de/weblog-und-forum/weblog/philipp-metzen-heike/beitrag-autofahren.html und www.wegweiser-demenz.de/weblog-und-forum/weblog/philipp-metzen-heike/beitrag-autofahren-teil1.html

Eine aktuelle Untersuchung der Bundesanstalt für Straßenwesen richtete das Augenmerk auf Menschen im frühen Stadium einer Demenz > lesen Sie hier!

Eine Anmerkung:
man wird einen Menschen mit Demenz kaum mit dem Hinweis auf seine Erkrankung und die resultierende Fahruntauglichkeit vom Autofahren abbringen, denn mangelnde Einsichtsfähigkeit / fehlender Realitätsbezug sind zentrale Merkmale einer Demenz. Die Begründung "Du darfst nicht Autofahren, weil Du Medikamente nimmst" greift jedoch alte Erfahrungen auf und ist vor allem nicht ehrenrührig.